Wednesday, July 10, 2013

Inglot Review

DE - Die Palette habe ich ja schon länger aber ich wollte jetzt endlich ein kleines Review machen. Wenn man ja im Inglot-Store steht ist man schonmal etwas überfordert. Ich wollte eine kleine 3-er Palette zusammenstellen, die man eventuell auch einmal auf Reisen mitnehmen kann ohne dass man tausende andere Eyeshadows dabei haben muss. Gleichzeitig wollte ich aber auch etwas anderes. Deshalb der Kupferton. auf den Fotos sieht ihr wie ich meine Augen meistens damit schminke. Zum Auftragen sind die Eyeshadows super Pigmentiert. Man muss sogar etwas aufpassen und sie sehen auch super aus auf den Augen. Ich muss aber sagen, in der Regel am ende des Tages quetscht sich bei mir alles in die Lidfalte rein, was bei mir bei Urban Decay zum Beispiel nicht ganz so stark der Fall ist. Zur Zeit bin ich recht zufrieden damit wenn ich einen Augen-Primer verwende aber ich bin mir noch nicht so sicher ob ich ein weiteres Mal Lidschatten kaufen werde. Hat jemand von euch Erfahrungen mit Blushes/Bronzer???

******************

EN - I do own the Palette since quite some time now so that's why I wanted to do a little review. 
When you're standing in the Inglot store you can get quite overwhelmed so that's why I only wanted to get a little Trio-Palette so I can try them out first. I wanted to get a trio that is a bit more special than the neutral Eyeshadows that I have but something that I could still take with me on travels. 
The Pigmentation is quite awesome. You really have to be careful not to overdo it. As a critique I have to say that on the end of the day if you are not using a primer the whole eyeshadow sticks on my lid in one line on the crease by the end of the day. So the only way I enjoy wearing these is with a Primer, but with them I really DO enjoy. 
Does anyone have experience with Blushes/Bronzers???? I was wondering how those were.




1 comment: