Sunday, January 29, 2012

In Love with my Camera



Ich liebe ja meine Spiegelreflex und konnte mir die Welt ohne sie gar nicht mehr vorstellen. Die Bilder sind nicht zu vergleichen mit einer normalen Kleinbild-Kamera. Musste ich in London leider wieder feststellen. Zurzeit hab ich eine Canon 60D, ein 18-135mm 3.5-5.6 und ein 50mm 1.4. Rein von der Ausrüstung her find ich diese Kombination sehr gut. Mit dem 50mm bin ich noch nicht gaaaanz so zufrieden. bei Blende 1.4 werden die Bilder oftmals seeeeehr schwammig für meinen Geschmack. Ich hoffe das wird sich ändern, wenn ich mal auf Voll-Format umstelle. Wo wir beim Thema wären. Der Traum ist natürlich mal die 5D MKII. Der Hauptgrund wieso ich die noch nicht gekauft habe ist vor allem auch, weil ich mir dann gleichzeitig auch noch ein Objektiv kaufen müsste, da mein 18-135mm nicht für Voll-Format geht. Ja ein Lotto-Gewinn wäre ja schon schön.... 3000 Franken (ca. 2500 Euro) für Kamer-Equipement ist schon nicht wenig. 

So, jetzt wisst ihr ein bisschen mit was ich so "arbeite". Ansonsten schiess ich Fotos auch mit meiner Iphone Kamera und dann hab ich noch ne kleine Sony HX7 Kompakt-Kamera. Mit der bin ich Farbtechnisch zufrieden. Aber im Weitwinkel hat sie eeeextreme verzerrungen, und helle Stellen "Malt" sie einfach grau, was dann die Stimmung der Bilder verändert. Im Nachhinein nicht sooo empfehlenswert.

Jetzt gehts noch zu meiner Stiefmutter und Schwester zum Sonntags-Mittag Essen. Heute muss ich mal nicht arbeiten. Halleluja ein Sonntag ohne Arbeit für mich ;) da werd ich ein bisschen entspannen ;) 

2 comments: