Tuesday, January 31, 2012

Germany Haul Part 1

Hier mal der erste Teil mit Shampoos und Cremes ;) Hiermit hat auch meine Silikon-Freie Phase angefangen. Alle Shampoos auf den Bildern enthalten keine solche. Nach meinem ersten Haarwaschen fliegen meine Haare extrem. Ich hoffe das ändert sich noch.


Auf die Gesichtcreme's bin ich schon besonders gespannt. Mit meiner Haut ist es schwer was zu finden das passt. 

 Ich liebe Gesichtsmasken ;) 

Das Waschgel hab ich nachgekauft. Man fühlt sich wirklich super Frisch nach Gebrauch. Darum hab ich noch das Peeling zum ausprobieren gekauft ;) 

Auf die Udo Walz Reihe bin ich besonders gespannt. 

Ich hab doch sehr viele Silikon-Freie Produkte gefunden, jetzt gehts bald ans Ausprobieren. 

Dusch-Peeling und Dusche hab ich nachgekauft. Beides supi.

Ich probier jetzt mein Haar-"Problem" mehrseitig zu bekämpfen ;) 

Der Rest folgt bald ;) 

4 comments:

  1. Die Repairpülung von Udo Walz hatte ich mal als Reisegröße und fand sie echt super! Bin sehr gespannt, was du darüber berichten wirst! Und das Spitzenfluid habe ich schon zwei Mal nachgekauft - meine Haare finden das super! Im Moment benutze ich allerdings eins, zwei Troffen Arganöl nach dem Waschen. Als ich noch in Holland gewohnt habe, haben wir auch ab und an solche Großeinkäufe beim DM in Aachen gemacht - jedes Mal wieder ein Highlight :D Ich kann deine Freude also seeeehr gut nachvollziehen ;)

    Unter welchen Haarproblemen leidest du denn? Meine spielen hier bei der Kälte + trockene Heizungsluft + viel zu viel Chlor im Wasser total verrückt...

    ReplyDelete
    Replies
    1. Okay, super, danke für die Tipps.
      Hehe... Müller mag ich auch, aber in Waldshut hats nur in der Stadt drin einen. Ich geh dafür immer wenn wir in Konstanz sind in den Müller, deren Auswahl ist ja noch riesiger ;)

      Naja meine waren immer schon ein bisschen ein Problemfall. Ich hab sehr dünnes, aber vor allem am Hinterkopf viel, auf dem Haupt oben aber eher wenig. Man erkennt es nicht auf den ersten Blick...aber ich hab immer etwas Panik, dass da mal mehr ausfallen könnte...doofe Gene, mein Dad und Grossvater haben das auch, dann gehen die Haarwurzeln an der seitlichen Stirn auch noch schön weit hinter *headdesk* auf jeden Fall möchte ich dass meine Haare etwas kräftiger werden. Ich hatte sie nie wirklich länger als so 3-5 cm über die Schultern. Jetzt sind sie aber schon bis über Mitte Brust, drum bin ich wohl auch etwas überfordert damit :-P Sie bilden extrem schnell knoten und hängen halt etwas schlaff runter. Drum wollte ich es mal Silikon-Frei probieren, damit die etwas "befreiter" sind. Haare Waschen muss ich auch sicher jeden 2. Tag. Ich möchte die jetzt gerne mal so richtig lange haben, darum ist die Pflege momentan ein grosses Thema für mich. Ich dachte wenn, dann muss ich sie vor 30 mal noch richtig lange kriegen ;) Drum ich probier jetzt mal einfach alles durch.
      Wie funktioniert denn das mit dem Arganöl. Wo kaufst du das? also Pur einfach das Öl drauf, oder ist es auch in eine Art Serum/fluid "verpackt"

      Delete
  2. Ich benutze Kiehl's Argan Öl (dieses hier : http://www.kiehls.com/Superbly-Restorative-Argan-Dry-Oil/719,default,pd.html?cm_mmc=Mercent-_-CSE-_-Google-_-SuperblyRestorativeArganDryOil&cse=k_google&mr:trackingCode=A578A2AD-F96F-DF11-A0C8-002219318F67&mr:referralID=NA ) und bin echt zufrieden damit. Man kann es auch wunderbar für trockene Ellbogen, Knie, etc. benutzen und man brauch wirklich nur ein paar Tropfen. Ich habe jetzt aber auch schon oft online gelesen, dass viele auf pures Arganöl (Reformhaus) schwören - wenn mein's mal leer sein sollte werde ich das wohl mal probieren, Natur pur quasi :) Drück dir die Daumen, dass du deine Haarprobleme in den Griff bekommst. Meinen geht es definitiv besser seitdem ich keine Silikonbomben mehr verwende.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Super, merci vielmals für den Tipp ;) Ich bin grad zur Migros (Schweizer Detailhändler/Lebensmittel-Geschäft), wo ich rausgefunden habe, dass es Arganöl pur gibt. Bin fündig geworden. 12.50 Franken für 100ml, sprich ziemlich genau 10 Euro....etwas günstiger als das Kiehls Produkt ;). Das öl riecht schon mal gut, wie ungesüsste gerösteten Erdnüsse, habs jetzt auf die Haare und auch ganz dünn aufs Gesicht aufgetragen und lasse es bis morgen einwirken. Werde dann berichten wie die Haare dann so wirken. Anscheinend soll es bei Auftragen auf die Kopfhaut sogar Haarausfall verhindern... wäre natürlich toll, bisher hab ich ab und zu meine Olivenöl, Eigelb, Honig Haarkur gemacht, die hat auch super schön weiches Haar gemacht, aber das klebt extrem! da nützt es nicht viel, wenn man nur ein Handtuch aufs Kopfkissen legt zum schlafen.

      Delete