Wednesday, January 25, 2012

10 Facts about Me 2nd Part




1. Ich geh oft nach Deutschland einkaufen. Zum einen, ja es ist viel günstiger uuuuunnnd, eine ganz andere Auswahl an Dingen. Am Freitag gehts das nächste mal nach Waldshut.

2. Mein grösster Traum ist es nach Kanada auszuwandern. Mir gefällt einfach alles dort. Traumstadt ist Vancouver.

3. Ich könnte innerhalb der Schweiz nie in einer anderen Stadt als Zürich leben.

4. Als Kind war ich riiiichtig Sportlich. Mit 3 Ballett, mit 4 Eiskunstlauf, mit 6 Kunstturnen, mit 11 Rhönrad und dazwischen auch sonst ganz viel HipHop-Street und Jazztanz gehabt. Am Anspruchsvollsten fand ich Kunstturnen. 3-4 Mal die Woche Training, viele Trainingslager und im Sommer jedes Weekend Wettkämpfe quer durch die Schweiz. Hab es aber doch 5 Jahre durchgehalten ;) Am meisten bereue ich mit Eiskunstlauf aufgehört zu haben. Musste ich damals, hatte zwar 1 Jahr Überschneidung mit Kunstturnen, aber es war dann doch sehr viel (im Sommer hatten wir da ja auch noch Trocken-Training).

5. Ich finde es schrecklich wenn jemand die Benimm-Regeln nicht kennt. Wenn Männer vor Frauen durch die Türe schwuppsen. Der Hut im Bar/Restaurant angelassen wird. Man mit offenem Mund schön laut Spricht. Beim Anstossen nicht in die Augen sieht. Ich weiss ich hab da evtl. sehr hohe Erwartungen an Menschen...aber hey, das sind alles Dinge die nichts kosten aber viel bewirken!!!

6. Als Kind wollte ich lange Meeresbiologin werden (Free Willy lässt grüssen), ich finde auch jetzt Aquarien toll, wenns ein grösseres hat in einer fremden Stadt muss ich auch immer unbedingt hin ;) Dann wollte ich lange Tierfotografin werden....und jetzt bin ich Kamerafrau/Filmschaffende....oder so. In dem Bereich ist man ja eh am Multi-Tasken. Mal Schnitt, mal Kamera, mal Continuity, you name it ;)

7. Ich lese nicht gerne anspruchsvolle Bücher. Ich weiss, Shame on me. Ich muss auch anfügen, dass ich ein Workaholic bin, sprich wenn ich denn mal eine freie Minute hab, les ich lieber flotte, lustige Liebesromane, etwas Entspannung. Dafür schau ich umso lieber anspruchsvolle Filme ;)

8. Ich war in meinem früheren Leben wohl Französin, weil mir deren Ess-Kultur so gefällt. Stundenlang mit Brot, Käse, Aufschnitt, Früchten etc. am Tisch zu sitzen find ich suuuper. Ente, Schnecken, Mais-Poulet sogar Frosch, find ich auch yummi ;) Macrons, Tarte au Chocolat, Mousse au Chocolat...ja da brauchen wir gar nix mehr zu sagen ;)

9. Früher wollte ich nichts mit Apple zu tun haben, mittlerweile hab ich, Macbook, Iphone 4, Ipad 2, Ipod Nano...Junkie-Me

10. Ich hab Cabel-TV, obwohl ich nie Fernsehe weil ich soooo viele Serien schauen, und die eigentlich alle auf meiner Computer-Festplatte sind.

4 comments:

  1. Ich kauf auch liebend gerne in Deutschland ein, v.a. in Supermärkten! Die Auswahl ist irgendwie anders (grösser meist sowieso). :)

    ReplyDelete
  2. Ich geh auch liebend gerne in Deutschland einkaufen :) dort ist alles billig und man hat wirklich eine grosse Auswahl :)

    ReplyDelete
  3. Als Kind war ich auch total sportlich. Habe Leistungsturnen gemacht. Aber da meine Trainerin wirklich brutal war... (mussten uns im Schneidersitz hinsetzen und sie hatte uns die Beine auf den Boden gedrückt... DAS sind Schmerzen!!) ...habe ich aufgehört!
    LG + Süßer Blog! ♥ >>> Abonniert!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ui ja, solche Trainingsmethoden mochte ich auch nicht. Wir hatten nur einen Trainer, der die gaaaaanze Zeit nur einen Satz kannte "Du musst halt auf die Zähne beissen" *headdesk* der hat mich auf dem Stufenbarren auch mal schön fallen lassen im Handstand.... 2.5 Meter direkt zwischen 2 Matratzen gestürzt....schöner Moment...naja. Aber die anderen Trainer waren okay. Aber von ÜBER-Spagat und Co merk ich jetzt noch die Nachwirkungen. Überdehne Gelenke die heute je nach Sportart weh tun, oder je nach Bewegung auch mal etwas "verrücken" zum Glück hat sich bei mir noch nichts ganz ausgehängt. Sport ist Mord sagt man doch??? Ich hatte zwar ein paar sehr eklige Fälle. Vom Balken voll hinten aufs Steissbein auf den normalen Turnhallen Boden gefallen Fuss verknackst etc. aber kein Bruch etc.
      Leistungssport ist halt immer so ein Thema. Das Lohnt sich wohl nur wenn mans dann wirklich nachher Hauptberuflich machen will. Aber ansonsten mutet man sich und seinem Körper schon sehr viel zu. Soll Spass machen und dem Körper gut tun finde ich ;)

      Lg, und Danke und Dito ;)

      Delete